Lungau im Sommer

Österreich

Reisezeit: August 2015

Wie schon seit einigen Jahren, verbrachte ich auch heuer wieder mit Freunden ein Sommerwochenende im Lungau. Obwohl ich aus Salzburg bin, genauer aus dem Pongau, kannte ich den Lungau davor kaum. Irgendwie ist er, durch den Katschberg, das vergessene Eck vom Land Salzburg. Zu unrecht, denn diese Gegend bietet einiges. Die Runde, mit der ich unterwegs war, besteht sowohl aus jungen Familien, als auch unternehmenslustigen Menschen ohne Kinder – und das Programm soll für alle was bieten. Folgendes haben wir bereits getestet und kann ich weiterempfehlen: Action & Outdoor
  • Kinderspielplatz „Smarty-Land“ – haben die Kinder Action, sind alle glücklich 🙂
  • Hochseilgarten Katschberg – toll aufgebaut mit vielen Parcours in 4 Schwierigkeitsgraden. Ab 3 Jahren darf man auf den leichten Strecken mit.
  • Sommerrodelbahn „Nocky-Flitzer“ – habe gerade auf der Website gesehen, dass man das auch im Winter machen kann.
  • Downhill-Mountainbiken
  • Kajak-Kurs
  • Wandern
Unterkunft
Salzburg
Linz
Ars Electronica
St. Johann im Pongau
Graz
Innsbruck
Bregenz
Klagenfurt
Eisenstadt
Tulln

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Berichte aus der Region

Weitere Fotos aus der Region